IDENTRA Training „Schneller lesen-Effizienter Lesen “

Jeder kennt Situationen, in denen er vor dem Problem steht, große Mengen Text lesen zu müssen, z.B. vor Prüfungen oder wenn viele Akten bearbeitet werden müssen, hunderte von E-Mails zu lesen sind oder schnell ein Buch durchgearbeitet werden muss. Oft reicht die Zeit nicht.

 

IDENTRA bietet Trainingsmöglichkeiten

Das IDENTRA Training „Schneller lesen“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lesekompetenzen und Ihre Lesegeschwindigkeit zu erhöhen.
Die Anatomie des Leseprozesses wird besprochen und Ansatzpunkte zur Beschleunigung werden herausgearbeitet und trainiert. Alte Lesege-wohnheiten sind häufig tief verwurzelt und bremsen die Lesegeschwindig-keit. IDENTRA Lesetraining legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung von Methoden und Techniken, die geeignet sind, große Mengen Text und Informationen schneller zu bearbeiten, auch am Bildschirm. IDENTRA gibt viele verschiedene Methoden und Techniken an die Hand, die Sie in den Alltag übertragen können.  Download Infoblatt Lesetraining

 

Vorgehensweise

Im IDENTRA Lesetraining üben und trainieren Sie neue Lesetechniken. Den Lesevorgang, wie Sie ihn seit Jahren kenne, lernen Sie neu zu verstehen und zu verändern. Das Training gibt Ihnen eine Reihe von Übungen zur Beschleunigung mit auf den Weg. Das IDENTRA Lesetraining dauert zwei Tage. Darin lernen Sie die wichtigsten Übungen kennen und anzuwenden. Sie lernen die Quellen der Beschleunigung kennen, auf die Sie im Alltag zugreifen können. Sie lernen, den Leseprozess effizienter
und effektiver zu gestalten.

 

Schritt 1: Leseprozess und Ansatzpunkte zur Beschleunigung

>> Blickspannenübungen
>> Blickfolgeübungen
>> Denkstrukturen vorbereiten

Über das Training der Blickspanne und der Blicksprünge hinaus werden im Training auch die den Leseprozess begleitenden Rahmenbedingungen und die individuelle Vorbereitung auf den Leseprozess besprochen. Effiziente Denkstrukturen sind eine wesentliche Voraussetzung für effizientes Lesen.

Schritt 2: Techniken für schnelleres Lesen

>> Geschwindigkeiten bewusst wählen
>> Inhalte effektiv strukturieren
>> Systematisch Ablegen und Erinnern

IDENTRA vermittelt Ihnen eine Reihe von Techniken, die Sie in Übungen ausprobieren können. Setzen Sie die für Sie geeigneten Techniken in Ihrem alltäglichen Leseprozess ein.

Schritt 3: Methoden und Techniken anwenden

>> Große Textmengen leichter erfassen
>> Texte schneller durcharbeiten
>> Effiziente Strukturen abrufen

 

Was kommt dabei heraus?

Wenn Sie das Training durchlaufen, können Sie aus einer Reihe von Techniken auswählen, die Ihnen den Umgang mit Texten und Informationen erleichtern. Das IDENTRA Lesetraining führt Sie zu den Quellen der Beschleunigung. Sie lernen, unterschiedliche Mittel einzusetzen und für unterschiedliche Texte die passende Technik auszuwählen. Große Mengen Text lassen sich so schneller bewältigen und durcharbeiten. Schneller lesen führt zu mehr geistiger Präsenz.

 Download Infoblatt Lesetraining

Preise

Über Preise informieren wir Sie gern auf Anfrage.

Termine

Termine werden auf Anfrage ab mindestens drei Personen eingerichtet.
Seminare können auch in Ihrer Organisation, in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Einrichtung in Deutschland, Österreich und der Schweiz vereinbart werden, auch kurzfristig..

Kontakt

Anmeldung unter lesetraining@identra.de
Möchten Sie mehr über das IDENTRA Lesetraining erfahren?

Ja, IDENTRA soll mich ausführlich über das Training
und die Preise informieren.

 
nach oben
ImpressumHome